Sich verändern

 

Sich selbst zu verändern, ist eine der größten Herausforderungen, die uns das Leben stellt. Wer diesen Weg wählt, geht nicht den einfachsten aber den erfolgreichsten Weg. Denn wenn wir das leben, wozu wir fähig sind - uns in unserer eigenen Kraft befinden - dann erleben wir Frieden und Glück aus dem Innersten heraus - das, wonach wir schon immer gesucht haben und in allem Materiellen und in Beziehungen nicht gefunden haben. WIr finden es erst in unserer Beziehung zu uns selbst.

 

Ihr Lebensglück steht zur Debatte.

 

Wollen SIE diesen Weg gehen? Dann lassen Sie mich Ihr Berater und Begleiter sein - denn gute, wissende Berater und freundschaftlich-liebevolle Begleiter kann man dabei nicht genug haben.

 

Was mich dazu befähigt? Nun, ich bin diesen Weg gegangen. Viele Jahre. Er hat mich in meine Tiefen, in Verzweiflung und Ängste geführt, wie ich sie mir nicht vorstellen konnte. Aber er mündete in schier unglaublicher Ausgeglichenheit und Zufriedenheit. Das ist für mich das größte Geschenk des Universums.

 

Heute gibt es für mich kaum noch ein menschliches Erleben, das ich nicht kenne oder gar selbst erlebt habe. Das befähigt mich - ich weiß wovon Sie reden. Und ich kenne Wege aus dem Dunkel ins Licht.

 

Einer davon ist das von Bert Hellinger entdeckte Familienaufstellen und spätere umfassendere Systemaufstellen - eine intensive Einzel- oder Gruppenarbeit mit rascher Wirkung und Langzeiteffekt.

 

Die häufigsten Themen, die Sie zu mir führen sind:

  • Beziehungsthemen Mann-Frau, Eltern-Kind und auch Chef-Angestelter, Besitzer-Tier
  • anhaltende Verhaltensmuster, die schwächend, behindernd oder blockierend wirken 
  • Störungen im persönlichen oder beruflichen Alltag, auch Burn-Out, Mobbing oder Bossing
  • psychosomatische Beschwerden, depressive Verstimmungen, traumatische Erfahrungen
  • und vieles andere mehr - fragen Sie mich einfach

Schön, wenn Sie davon nicht betroffen sind - aber, was wenn ...

oder, wenn Sie jemanden kennnen, den sie gern haben und der davon betroffen ist  ...

 

Guter Rat ist oft unbezahlbar ...

 

Ihr

Chetano 

 

"Wessen wir am meisten bedürfen, ist jemand,

der uns dazu bringt, wozu wir fähig sind." 

Ralph Waldo Emerson